Norbert Beck

Ihr Abgeordneter im Landtag

Norbert Beck




Loßburg. Im Rahmen des "Tags der freien Schulen" in Baden-Württemberg besuchte CDU-Landtagsabgeordneter Norbert Beck die Ludwig-Haap-Schule in Loßburg. Darüber informiert die Bruderhaus-Diakonie.


Das sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) befindet sich in Trägerschaft der BruderhausDiakonie Reutlingen und ist die einzige Schule im Landkreis mit dem Förderschwerpunkt "emotionale und soziale Entwicklung". An dieser Schule werden Kinder und Jugendliche individuell gefördert, deren Schullaufbahn bedroht ist und die zumindest für eine gewisse Zeit einen schützenden Rahmen für ihre schulische, emotionale und soziale Entwicklung brauchen. Auf die enge Zusammenarbeit mit den Eltern, den Jugendämtern und weiteren Erziehungspartnern wird dabei besonders geachtet.


Beck informierte sich ausführlich über die Schule und deren pädagogisches Konzept. Er lobte die gute Arbeit, die dort geleistet wird, und betonte, dass solche Zentren unverzichtbarer Bestandteil des Schulsystems seien – in Ergänzung zu Inklusionsbemühungen und Möglichkeiten an den Regelschulen. Im Sinne von "keiner darf verloren gehen" sei die Integration von benachteiligten Menschen nicht nur eine Frage christlicher Werte und Normen, sondern auch aus wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Gründen sinnvoll. Schule müsse die Voraussetzungen schaffen, dass allen der Zugang zum Arbeitsmarkt und dadurch zur gesellschaftlichen Teilhabe offenstehe.




Quelle:Schwazwälder Bote

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Norbert Beck MdL |  Norbert Beck |  72270 Baiersbronn |

Impressum